Zuschnitte Digitaldruck Drucktisch Aetzmaschine

German Quality Signs   Industrieschilder

Kontakt

Tel:     +49 (0221) 168 583 0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dateiformate

dateiname.cdr
 

dateiname.eps

dateiname.pdf

 

Siebdruck

Bei dem Siebdruckverfahren wird die Druckfarbe mit Hilfe einer Gummirakel durch ein feinmaschiges Gewebe hindurch auf das zu bedruckende Material gedruckt. An denjenigen Stellen des Gewebes, wo dem Druckbild entsprechend keine Farbe gedruckt werden soll, werden die Maschenöffnungen des Gewebes durch eine Schablone farbundurchlässig gemacht.Drucktisch

Der Siebdruck ist noch immer das Druckverfahren mit den vielfältigsten Möglichkeiten. Ein großer Vorteil des Siebdrucks ist, dass durch verschiedene Gewebefeinheiten der „Siebe“ der Farbauftrag variiert werden kann. Auf diese Weise werden hohe Farbschichtdicken mit brillanter Qualität erreicht.

Im Siebdruckverfahren ist es möglich, viele verschiedene Materialien zu bedrucken, sowohl flache (Folien, Platten etc.) wie auch geformte (Gerätegehäuse etc.). Dazu werden je nach Material spezielle Druckfarben eingesetzt. Das Druckformat reicht je nach Anwendung von wenigen Zentimetern bis zu mehreren Metern.